Wohntrend-Design

Aktuelle Wohntrends & Interior Design

Wohndesigntrends – Natürliche Materialien

Von am 4. Oktober 2012

Die Nachfrage nach neuen Wohntrends steigt ständig an. Grade in solchen Momenten kommt der Wohntrend mit Möbelstücken und Dekorationen aus natürlichen Materialien genau richtig. Das ist auch gar nicht mal so verkehrt, da man mit den diversen Materialien aus der Natur wunderschöne Einrichtungen und Dekorationen zaubern kann. Außerdem schont dieser Stil auch den Geldbeutel, da uns die Natur diese Materialien kostenlos zur Verfügung stellt. Es kann allerdings sein, dass man zum Beispiel ein Tischgestell benötigt, damit mit man in der Lage ist einen Tisch bauen zu können. Diese natürlichen Materialien kann man in vielen verschiedenen Räumen einbringen, sodass ein einzigartiges Zimmer entsteht.

(CC BY 2.0) by clab4design – flickr.com

Wie wäre es denn mit einem Arbeitszimmer, welches nur mit natürlichen Materialien ausgestattet wurde? Zwar hört es sich im ersten Moment nicht glaubwürdig an, ist jedoch durchaus machbar. So kann man als Tisch zum Beispiel einen großen breiten Pfahl nehmen, welche im Gewässer verbaut wurde und teilweise lose am Strand liegt und auf einen neuen Einsatzort wartet. Als Tischgestell kann man selbstverständlich ein Metallgestell nehmen, welches man speziell anfertigen lassen kann. Baumstümpfe eignen sich zum Beispiel als Sitzmöglichkeit am Tisch oder auch als Nachttisch. Auch Schränke lassen sich auf diese Weise erschaffen und bieten ein angenehmes Flair. Oder wie wäre es, wenn im Garten Möbel aus natürlichen Materialien vorzufinden sind? Im Garten kann man nämlich ebenfalls mit den eben erwähnten Materialien arbeiten. Als Untergrund für diese Möbelstücke kann man auf der Terrasse auch sehr gut Sand vom Strand nehmen. Damit verstärkt man den Charakter der natürlichen Materialien und schafft somit auch die passende Dekoration zum Wohntrend mit Materialien aus der Natur. Als Hintergrundbild an den Wänden eignen sich zum Beispiel Fototapeten, welche man mit dünnen Holzbrettern umrandet. Die Holzbretter sollten jedoch noch über die Baumrinde an den Seiten verfügen. Da durch wird das Zimmer perfekt und man kann das natürliche Zimmer in vollen Zügen genießen.
Diese Seite merken: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Print
  • Technorati
  • Y!GG
  • MisterWong
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Google Bookmarks
  • Linkarchiv
  • Linkarena
  • seekXL

Möbel aus Teakholz im Trend

Von am 31. August 2012

Wenn die Tage wieder länger und wärmer werden und es einen wieder nach draußen auf die Terrasse oder den Balkon in die Sonne zieht, stellt sich auch wieder die Frage: Wo sind die Sommerstühle und -tische während des Winters verstaut gewesen? Und wenn man sie dann mühsam aus dem Keller ans Tageslicht gebracht hat, stellt man vielleicht fest, dass es mal wieder Zeit für frischen Wind beim Thema Gartenmöbel wäre und an der Zeit, sich etwas neues zu gönnen.

dandesign86 – Fotolia

Beim Aussuchen neuer Stühle, dürfte diese Saison die Wahl nicht schwer fallen: Stühle aus Teakholz sind stark im Trend und punkten nicht nur durch ihre Optik! Das sehr robuste Holz, das aus Asien zu uns importiert wird, hat aufgrund bestimmter Inhaltsstoffe, die Insekten und Pilze fern hält eine sehr hohe Lebensdauer. Aufgrund eins natürlich bedingten, sehr hohen Kautschukanteils, ist es im Vergleich zu anderen Holzarten sehr wasserabweisend und verzeiht den einen oder anderen Schauer, den es im Freien abbekommt. Da das Holz von Natur aus auch verschiedene ätherische Öle in sich trägt, ist es sehr wetterfest. Meist wird es deshalb auch nicht lackiert, sondern nur zusätzlich eingeölt, was die Wetterfestigkeit im Freien nochmals erhöht.

Stühle aus Teakholz sind aber nicht nur auf der Terrasse oder auf dem Balkon ein Blickfang, sondern machen sich auch gut in der Küche oder im Esszimmer. Der natürliche sanfte Braunton entspricht der momentanen Einrichtungsmode im Holz design. Teakholz lässt sich aber nicht nur im aktuellen Safari-Style kombinieren, sondern passt sich in fast jeden Einrichtungsstil problemlos ein. Dank des schlichten Designs der aktuellen Möbel, können Sie auch sicher gehen, dass sich die Investition in hochwertige Teakholzmöbel lohnen wird, da sie geradezu zeitlos sind! Außerdem tragen Sie, indem Sie Möbel aus wertvollem Holz und nicht aus Plastik kaufen, zum nachhaltigen Handeln bei und werden, wenn Sie die Stühle pfleglich behandeln, jahrelang Freude an ihnen haben.

Diese Seite merken: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Print
  • Technorati
  • Y!GG
  • MisterWong
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Google Bookmarks
  • Linkarchiv
  • Linkarena
  • seekXL

Schöne Bilder ohne Rahmen

Von am 19. Juli 2012

Unter www.wandtattoos-bilder.de gibt es alles was das Herz begehrt um das eigene Heim wohnlicher zu gestalten. Für jedes Zimmer eines Hauses bietet sich eine Vielzahl an Dekorationsmöglichkeiten die jedes Motto unterstreichen. Das besondere an den Wandtattoos ist das diese Bilder komplett ohne Rahmen auskommen und trotzdem ihre Wirkung nicht verfehlen.

Diese Bilder die ohne Rahmen auskommen sind natürlich bei Kindern sehr beliebt. Deshalb gibt es verschiedene Motive für Babyzimmer, Kinderzimmer und Jugendzimmer. Von Cowboy bis Pirat ist alles vertreten um sämtlichen Wünschen der Kleinen gerecht zu werden. Im Badezimmer wiederum sorgt ein Bild an der Wand für eine angenehme Atmosphäre in der sich Gäste sofort wohl fühlen. Die oft kalten Wände wirken dekorativ und einladend. Im Wohnzimmer sollte es natürlich etwas stilvoller sein deshalb gibt es viele verschiedene Motive die an abstrakte Kunst erinnern und so die altmodischen gerahmten Bilder ablösen. Wem der Geschmack eher nach Sprüchen, Gedichten oder Zitaten ist kann auch dies in die Tat umsetzen, denn es müssen ja nicht immer nur Bilder sein. Auch wenn Bilder mehr sagen als tausend Worte, so kann man das auch gerne mal umgekehrt betrachten. Eine besonders pfiffige Idee ist es natürlich auch die Wände passend zu den Anlässen mit Tattoos zu dekorieren. Als Beispiel passend wären Osterhasen um die Osterzeit rum. So kommt auch wieder Feiertagsstimmung auf selbst wenn die Kinder vielleicht schon aus dem Haus sind.

Was bei den Wandbildern ohne Rahmen sofort auffällt ist das sie sich nicht mehr wie die gerahmten Bilder hervorheben sondern sie vermitteln den Eindruck als seien sie direkt an die Wand gemalt. Dies löst auch das Problem das große Bilder auch immer genau einen Platz hatten der groß genug dafür war, die Wandbilder gibt es allerdings in allen Formen und findet daher überall einen günstigen Platz. Wer also eine absolut stilsicher eingerichtete Wohnung haben möchte kommt derzeit an diesen Bildern nicht vorbei.

Diese Seite merken: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Print
  • Technorati
  • Y!GG
  • MisterWong
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Google Bookmarks
  • Linkarchiv
  • Linkarena
  • seekXL

IKEA´s neues Einrichtungs-Glashaus in NRW

Von am 19. Juli 2012

Im Juni 2012 feierte IKEA in Duisburg die Eröffnung des ersten Glashaus-Erweiterungsbaus in Nordrhein-Westfalen. Das neue Glashaus bekommt die Aufgabe, den Kunden des Einrichtungshauses zu zeigen, mit welchen neuen Ideen und Einrichtungsgegenständen sie sowohl Wohnzimmer als auch Wintergarten oder Balkon mit den verschiedensten Pflanzen noch schöner und gemütlicher gestalten können.

(CC BY 2.0) by pobre.ch – flickr.com

Der Fokus des neuen Glashauses liegt dabei darauf, auf einer attraktiven Fläche dem Kunden die verschiedenen Einrichtungsideen mit Grünpflanzen näherzubringen. Neben Pflanzen und dazu passenden Möbeln und Gebrauchsgegenständen bietet sich dem Kunden vor allem Inspiration im Einsatz von Grünpflanzen in den heimischen vier Wänden. Auch bestehende Abteilungen werden hier ihren Bezug finden. Beispielsweise gibt es Aufhängungen für Küchenkräuter oder Deko für Zimmerpflanzen und viels mehr zu sehen. Ein spezieller Bereich für Outdoor-Möbel ist das ganze Jahr lang geöffnet.

Der 2000 Quadratmeter große Glasanbau verfügt über einen direkten Zugang zur ursprünglichen Markthalle und hat, nach Angaben des Leiters in Duisburg, das Unternehmen circa 6,5 Millionen Euro gekostet. Neben einer Vielzahl von modernen Einrichtungsideen lädt das integrierte Glashauscafé die Kunden zum Verweilen ein. Hier stehen verschiedene schwedische Snacks, sowie ein umfangreiches Angebot an Getränken, bereit. Neben diesen beiden Neuerungen wurde gleichzeitig auch das bestehende Marktgebäude einrichtungstechnisch neu gestaltet und erscheint nun wesentlich übersichtlicher.

Ziel des neuen Glashauses ist es darüber hinaus, durch die konzeptionell, enge Bindung an lebende Pflanzen, dem Kunden ein spezielles Erleben hinsichtlich der Veränderung im Verlauf eines Jahres, mit den verschiedenen Jahreszeiten, zu liefern. Das bedeutet, dass sich die Jahreszeiten ebenso in den Einrichtungsideen wiederspiegeln, wie auch spezielle Ereignisse und Feiertage, wie Ostern oder Weihnachten. Entsprechend der aktuellen Anlässe präsentiert sich das Einrichtungshaus in verschiedenem Gewand, worin natürlich die Stärke des Glashauses liegt. Im Frühjahr finden die Kunden hier gänzlich andere Inspirationen, Deko und Pflanzen als beispielsweise kurz vor Weihnachten.

Solche Glashäuser gibt es nun schon auch in Oldenburg, Hamburg, Berlin oder Rostock. Im Zuge weiterer Modernisierung und Neubauvorhaben werden noch zusätzliche Glashäuser in anderen Niederlassungen entstehen. Zudem laufen die Planungen hinsichtlich des weiteren Ausbaus dieser innovativen Präsentationsidee im Hause IKEA.

Diese Seite merken: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Print
  • Technorati
  • Y!GG
  • MisterWong
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Google Bookmarks
  • Linkarchiv
  • Linkarena
  • seekXL

Hochwertige Qualität beim Online einkaufen

Von am 18. Juli 2012

Einkäufe per Internet sind längst nichts Ungewöhnliches mehr. Ob Lebensmittel, Kleidung, Bücher und viele andere Dinge – der Kunde tätigt seine Einkäufe online mit Selbstverständlichkeit und Souveränität.

Inzwischen hat sich das Online-Angebot jedoch weit über die oben erwähnten Waren hinaus erweitert. Längst stehen auch Gegenstände für die Inneneinrichtung auf dem Merkzettel der Käufer. Warum auch nicht? Die Möglichkeiten der individuellen Auswahl sind somit wesentlich größer, als wenn man nur auf die Möbelhäuser der unmittelbaren Umgebung angewiesen ist. Vor allem Designermöbel online kaufen ist der neue Trend, von dem immer mehr zufriedene Kunden profitieren.

Bequem zu Hause im Onlineangebot auswählen

Für den Möbelkauf gilt dasselbe wie für alle anderen Artikel der Onlineangebote auch: Bequem von zu Hause aus die Angebote vergleichen, wählen, bestellen! Das erweist sich oft als problemloser und zeitsparender als eine anstrengende Suche im Möbelhaus.

Gina Smith – Fotolia

In erster Linie hat der Kunde die Möglichkeit, hochwertige Designermöbel zu bestellen, die Möbelhäuser vor Ort nicht im Angebot führen. War man früher beim Einrichten auf die Marken der jeweiligen Anbieter vor Ort angewiesen, so hat der Kunde nunmehr wesentlich mehr Auswahlmöglichkeiten. Ob Arte M Möbel oder Koinor Polstermöbel, alles ist im Bereich des Machbaren.

Auch bei Möbeln online einkaufen!

Längst ist auch der Möbelkauf übers Internet ein schönes und interessantes Einkaufsvergnügen. Bequem zu Hause die Angebote in aller Ruhe anschauen, vergleichen und in angenehmer Atmosphäre mit der Familie die nötige Auswahl treffen. Ein entspanntes Stöbern in einer Vielzahl von unterschiedlichsten Angeboten ist oft entspannter als ein zeitraubendes Fahren von Möbelhaus zu Möbelhaus. Das Angebot ist vielfältiger und gut übersichtlich in schönem Design kundenfreundlich präsentiert. Die Auswahl an Herstellern ist groß – von Arte M Möbel bis zu Koinor Polstermöbel ist für jeden Geschmack und jedes Wohnzimmer etwas dabei. Eine reichhaltige Auswahl von Designermöbeln erstklassiger Qualität erwartet den Onlinekunden, der seinen Möbelkauf nach seinen individuellen Vorstellungen gestalten kann.

Problemlose Zahlungs- und Lieferbedingungen

Auch wenn der Kunde Designermöbel online kauft, so gelten beim Möbelkauf die problemlosen Liefer- und Zahlungsbedingungen wie für andere Artikel auch. Die Anlieferung erfolgt frei Haus, die Zahlung erfolgt reibungslos je nach verschiedenen Zahlungsarten, die dem Kunden vorgeschlagen werden.

Diese Seite merken: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Print
  • Technorati
  • Y!GG
  • MisterWong
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Google Bookmarks
  • Linkarchiv
  • Linkarena
  • seekXL