Wohntrend-Design

Aktuelle Wohntrends & Interior Design

IKEA´s neues Einrichtungs-Glashaus in NRW

Von am 19. Juli 2012

Im Juni 2012 feierte IKEA in Duisburg die Eröffnung des ersten Glashaus-Erweiterungsbaus in Nordrhein-Westfalen. Das neue Glashaus bekommt die Aufgabe, den Kunden des Einrichtungshauses zu zeigen, mit welchen neuen Ideen und Einrichtungsgegenständen sie sowohl Wohnzimmer als auch Wintergarten oder Balkon mit den verschiedensten Pflanzen noch schöner und gemütlicher gestalten können.

(CC BY 2.0) by pobre.ch – flickr.com

Der Fokus des neuen Glashauses liegt dabei darauf, auf einer attraktiven Fläche dem Kunden die verschiedenen Einrichtungsideen mit Grünpflanzen näherzubringen. Neben Pflanzen und dazu passenden Möbeln und Gebrauchsgegenständen bietet sich dem Kunden vor allem Inspiration im Einsatz von Grünpflanzen in den heimischen vier Wänden. Auch bestehende Abteilungen werden hier ihren Bezug finden. Beispielsweise gibt es Aufhängungen für Küchenkräuter oder Deko für Zimmerpflanzen und viels mehr zu sehen. Ein spezieller Bereich für Outdoor-Möbel ist das ganze Jahr lang geöffnet.

Der 2000 Quadratmeter große Glasanbau verfügt über einen direkten Zugang zur ursprünglichen Markthalle und hat, nach Angaben des Leiters in Duisburg, das Unternehmen circa 6,5 Millionen Euro gekostet. Neben einer Vielzahl von modernen Einrichtungsideen lädt das integrierte Glashauscafé die Kunden zum Verweilen ein. Hier stehen verschiedene schwedische Snacks, sowie ein umfangreiches Angebot an Getränken, bereit. Neben diesen beiden Neuerungen wurde gleichzeitig auch das bestehende Marktgebäude einrichtungstechnisch neu gestaltet und erscheint nun wesentlich übersichtlicher.

Ziel des neuen Glashauses ist es darüber hinaus, durch die konzeptionell, enge Bindung an lebende Pflanzen, dem Kunden ein spezielles Erleben hinsichtlich der Veränderung im Verlauf eines Jahres, mit den verschiedenen Jahreszeiten, zu liefern. Das bedeutet, dass sich die Jahreszeiten ebenso in den Einrichtungsideen wiederspiegeln, wie auch spezielle Ereignisse und Feiertage, wie Ostern oder Weihnachten. Entsprechend der aktuellen Anlässe präsentiert sich das Einrichtungshaus in verschiedenem Gewand, worin natürlich die Stärke des Glashauses liegt. Im Frühjahr finden die Kunden hier gänzlich andere Inspirationen, Deko und Pflanzen als beispielsweise kurz vor Weihnachten.

Solche Glashäuser gibt es nun schon auch in Oldenburg, Hamburg, Berlin oder Rostock. Im Zuge weiterer Modernisierung und Neubauvorhaben werden noch zusätzliche Glashäuser in anderen Niederlassungen entstehen. Zudem laufen die Planungen hinsichtlich des weiteren Ausbaus dieser innovativen Präsentationsidee im Hause IKEA.

Diese Seite merken: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Print
  • Technorati
  • Y!GG
  • MisterWong
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Google Bookmarks
  • Linkarchiv
  • Linkarena
  • seekXL

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar