Wohntrend-Design

Aktuelle Wohntrends & Interior Design

Wohnen in Weiß ist Zeitlos

Von am 6. September 2011

Wohnen in weiß ist nicht nur zeitlos, sondern auch unglaublich stilvoll – vorausgesetzt es wird richtig umgesetzt. Stilvolles wohnen in Weiß ist wohlüberlegt, hier ist nicht die aus Faulheit oder anderen Bedenken ungestaltete Wohnung gemeint, die der Einfachheit halber weiß gestrichen wurde, sondern ein Wohnkonzept der besonderen Art.

Wohnen in weiß kann in unterschiedlichen Wohnstilen geschehen ist aber vor allem geeignet, um einen Stilmix zu wagen oder um ein besonderes Stilelement hervorzuheben.
Der Stilmix ist deshalb so interessant, weil er das durchbricht, was man eigentlich erwartet und das harmonieren lässt, was man eigentlich nicht kombinieren würde. Die Gemeinsamkeit „Weiß“ schafft Harmonie und setzt sich hinweg über gängige Regeln und umschifft so den Stilbruch. Gewissermaßen wird etwas Neues geschaffen aus Teilen bereits bestehender Stile.

Wohnen in Weiß lässt sich gut mit Naturmaterialien vor allem Elementen aus Holz kombinieren. Gut geeignet sind dafür Böden (hier kann man Holzdielen oder Parkett wählen), Treppenstufen, Handläufe und z.B. Arbeitsplatten oder Accessoires, wie Schalen. Elemente aus Holz schaffen Wärme und nehmen das Gefühl von Sterilität.

Grautöne und Schwarz können ebenfalls dezent integriert werden, da sie die Wirkung der weißen Farbe hervorheben. Schlichte Bilderrahmen, ein einzelner Sessel aus Leder oder ein gemustertes Kissen kann man gut dafür verwenden.

Diese Seite merken: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Print
  • Technorati
  • Y!GG
  • MisterWong
  • Digg
  • del.icio.us
  • StumbleUpon
  • Google Bookmarks
  • Linkarchiv
  • Linkarena
  • seekXL

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar